En partenariat avec

hypo-salzburg_logo
Find out more

We strive for the perfect user experience and that is why we have changed.

We are now LAKS PAY.

Good news!

DÉCOUVREZ NOS WEARABLES DE PAIEMENT PRÉFÉRÉS

RAPIDE. FACILE. SÉCURISÉ.
VOUS AVEZ TOUJOURS VOTRE
ARGENT SOUS LA MAIN.

Pourquoi LAKS Wearables ?

La plus grande collection d’objets à porter au monde

LAKS est une sélection de plus de 250 objets à porter sur soi pour le paiement électronique, allant des bagues aux animaux en peluche.

Sécurisé comme votre carte

Les wearables LAKS répondent à toutes les exigences de sécurité de Mastercard, Maestro et Bancontact. Il suffit de l’activer une fois et vous êtes prêt à partir.

Plus facile &amp ; plus hygiénique

Ayez toujours votre argent sur vous sans même votre smartphone. Plus besoin de toucher des boutons ou d’échanger de l’argent. Il suffit de payer sans contact.

Aucune charge

Grâce à leur technologie analogique, les produits LAKS n’ont jamais besoin d’être rechargés. Ils sont toujours prêts à payer.

Nous nous soucions de vous

Pour nous, il ne suffit pas de concevoir des produits de haute qualité. Avec notre soutien en temps réel, nous restons toujours à vos côtés lorsque vous avez besoin de nous.

NOTRE PARTENARIAT AVEC MASTERCARD®

Depuis de nombreuses années, Mastercard est notre partenaire sûr et fiable qui donne à nos produits l’accès à son réseau mondial.

MasterCard

35 ans d’innovation LAKS
20 ans de NFC Wearables
15 ans de Mastercard® Payment Wearables

Nos produits racontent
des histoires

Nos histoires les plus récentes

Triton_Titel_22Alle

Triton

 79,00
Noir_webAlle

Noir

 79,00
Blanc_web_1Alle

Blanc

 79,00
Key2Pay Mini all 5Key2Pay Mini 5xup

MINI

 29,90

C'est si facile. Et tellement amusant.

Voici comment utiliser LAKS Pay en tant que client HYPO Salzburg*

1.

Choisissez votre wearable sur LAKS.com, terminez le processus de commande et associez ensuite le wearable à votre HYPO Salzburg Debit Mastercard lors de l’enregistrement.

2.

Après le processus de paiement, vous devez associer votre wearable à votre carte HYPO Salzburg Debit Mastercard.

3.

Après la connexion de la carte, nous personnalisons votre wearable et vous l’envoyons.

4.

L’application “Manage Mii” vous permet de gérer vos wearables LAKS. “Manage Mii” est notre partenaire et l’interface avec Mastercard et votre HYPO Salzburg Debit Mastercard. Ici, vous pouvez activer un nouveau LAKS Wearable ou le bloquer si vous l’avez égaré. Toutefois, seul votre conseiller bancaire peut le supprimer définitivement.

1.

Téléchargez l’application “Manage Mii” sur PlayStore ou AppStore.

2.

Inscrivez-vous avec les mêmes données d’utilisateur que celles que vous avez utilisées sur LAKS.com. Il est important que vous utilisiez la même adresse e-mail que celle utilisée pour la connexion à la carte.

3.

Votre wearable est maintenant visible dans “Manage Mii App” et est prêt à être activé.

5.

Ouvrez votre “Manage Mii App”. Vous pouvez maintenant activer votre wearable. Pour cela, un SMS contenant un code d’activation vous sera envoyé au numéro de téléphone enregistré auprès de votre banque. Ce code est valable une seule fois pendant 30 minutes.

6.

Le processus de paiement fonctionne comme avec votre carte physique HYPO Salzburg Debit Mastercard traditionnelle. Avec LAKS Pay, vous pouvez payer des montants allant jusqu’à 50,- EUR sans avoir à saisir le code PIN de votre carte.
* Si vous possédez une carte HYPO Salzburg Debit Mastercard, vous pouvez y connecter n’importe quel wearable LAKS. L’âge minimum est de 14 ans.

FAQs – die häufigsten Fragen auf einen Blick

Fragen zur Verknüpfung und Aktivierung

Die LAKS Wearables können Sie ausschließlich mit Ihrer neuen HYPO Salzburg Debit Mastercard verwenden.

Dies geschieht beim Kauf Ihres Wearables. Sie müssen zuerst den Kauf abschließen und können anschließend Ihre HYPO Salzburg Debit Mastercard Kartendaten eingeben (Kartennummer und Ablaufdatum). Bei Verwendung einiger Browser oder Sicherheits-Plugins werden die Fenster zur Verknüpfung Ihrer Karte möglicherweise nicht angezeigt. Deaktivieren Sie diese Plugins oder verwenden Sie einen anderen Browser. Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, Ihre HYPO Salzburg Debit Mastercard zu verknüpfen. Diese E-Mail enthält einen Link zu Ihrer Bestellung, wo Sie die Karte verknüpfen können. Sie erhalten eine Bestätigung Ihres Kaufs an die E-Mail-Adresse, die Sie im Webshop bei LAKS.com angegeben haben. Überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, wenn Sie die E-Mail nicht finden.

Zusammen mit Ihrem Wearable erhalten Sie Instruktionen, wie Sie Ihr Accessoire aktivieren können. Sobald Sie Ihre HYPO Salzburg Debit Mastercard mit Ihrem Wearable verknüpft haben, finden Sie es in der “Manage Mii App”. Schauen Sie in der “Manage Mii App” zum Status Ihres Wearables. Sie werden feststellen, dass dort “Aktivierung erforderlich” steht.

Sie können dies nachträglich nicht mehr ändern. Wenn Sie Ihre HYPO Salzburg Debit Mastercard verloren haben und eine neue bestellen, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater. Er wird das Wearable mit der neuen Karte verknüpfen.

Dafür kann es mehrere Gründe geben: Nur der Karteninhaber der gekoppelten HYPO Salzburg Debit Mastercard kann das Wearable aktivieren. Haben Sie den korrekten Aktivierungscode eingegeben, den Sie per SMS erhalten haben? Haben Sie ein anderes Aktivierungsproblem? Wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater.

Falls Sie ein Wearable verloren haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Bankberater. Nur er kann das Wearable komplett aus Ihrem Bankkonto entfernen. Dann ist es allerdings unwiederbringlich gelöscht. Für eine erneute Aktivierung muss es zurück an LAKS geschickt werden.

Fragen zur Zahlung

Das Bezahlen mit einem Wearable funktioniert wie das kontaktlose Bezahlen mit einer Zahlungskarte an Terminals (weltweit), die Mastercard akzeptieren. Zahlungen werden sofort von Ihrem gekoppelten Konto abgebucht.

Das Bezahlen mit Ihrem Wearable ist genauso sicher wie das Bezahlen mit Ihrer HYPO Salzburg Debit Mastercard. Darüber hinaus können Sie die Zahlungsfunktion Ihres Wearable über die “Manage Mii App” einfach deaktivieren.

Ja, das ist möglich. Das Ausgabenlimit Ihres Wearable entspricht den Limits, die Sie mit Ihrer HYPO Salzburg Debit Mastercard vereinbart haben.

Bei Beträgen ab EUR 50,- müssen Sie Ihre Karten-PIN eingeben.

Ja, melden Sie sich in der “Manage Mii App” an und öffnen Sie die Übersicht Ihres Wearables. Tippen Sie auf das Wearable. Sie können die Zahlungsfunktion Ihres Wearables vorübergehend deaktivieren und dann wieder einschalten, wenn Sie damit bezahlen möchten.

Standardmäßig können Sie Ihr Wearable ab dem Zeitpunkt, an dem es mit der Bank verbunden wurde, 3 Jahre für kontaktlose Zahlungen verwenden. Dies ist jedoch abhängig von Ihrer Bank.

Der Zahlungsdienst wird von Ihrer Bank zur Verfügung gestellt.

Beim Verbinden Ihrer Zahlungskarte wird eine Referenz zu Ihrer Karte gespeichert. Diese Referenz wird als Token bezeichnet und von LAKS im Wearable abgespeichert.

Beachten Sie bitte, dass wir jedoch keinen Einfluss auf die Funktion des Tokens haben und dafür auch keine Haftung übernehmen können.

Nach Ablauf der drei Jahre können Sie Ihr Wearable erneut personalisieren lassen, vorausgesetzt der Zahlungsdienst wird von Ihrer Bank unterstützt. Dazu müssen Sie das Wearable an uns zurückschicken oder eine Ersatzkarte bestellen – je nachdem, welches Wearable Sie haben. Die Kosten dafür betragen € 20,00 zuzüglich Versandkosten.

Dafür kann es mehrere Gründe geben. Versuchen Sie daher zunächst erneut zu zahlen, eventuell bei einem anderen Händler. Eine andere Möglichkeit kann sein, dass Sie das Limit von EUR 125,- erreicht haben. Hierzu müssen Sie eine Zahlung mit Ihrer Debitkarte durch Eingabe Ihrer PIN durchführen. Es ist wichtig, das Wearable in Höhe des eingebauten Zahlungschips lange genug an das Zahlungsterminal zu halten. Achten Sie bei einem Ring auf die richtige Position.

Wenn Sie dreimal die falsche Geheimzahl eingeben, wird die gekoppelte HYPO Salzburg Debit Mastercard gesperrt. Wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater.

Löschen Sie Ihr Wearable in der “Manage Mii App” indem Sie lange auf das Wearable drücken und dieses dann löschen. Achtung: Tun Sie dies nur im Falle von Verlust oder Diebstahl Ihres Wearables. Diese Handlung kann nicht rückgängig gemacht werden. Alternativ können Sie das Wearable auch sperren, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie es verlegt haben und wiederfinden könnten.

Sperren Sie Ihre HYPO Salzburg Debit Mastercard sofort in “Mein ELBA” oder telefonisch über die Sperrhotline. Nach der Sperrung sind Zahlungen mit der Debitkarte nicht mehr möglich. Zahlungen mit Ihrem Wearable können Sie weiter tätigen, wenn Sie dieses nicht zusätzlich sperren lassen.

Fragen zu unserem Kundenservice

Bei allen technischen Defekten an Ihrem Wearable (eine Uhr, die nicht mehr funktioniert, ein beschädigter Ring oder ein kaputtes Armband) müssen Sie sich an LAKS.com wenden. Bei Rücksendungen bitten wir Sie, die Zahlungsfunktion Ihres Wearable vorübergehend zu deaktivieren. Sobald Sie das getan haben, können Sie das Wearable versenden.

Wenn Sie mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, prüfen Sie am besten zuerst die Rückgabebedingungen. Solange Ihr Wearable nicht aktiviert wurde, können Sie Ihr Wearable bedenkenlos zurücksenden. Haben Sie Ihr Wearable bereits aktiviert, achten Sie darauf, es vor dem Versand in der “Manage Mii App” zu deaktivieren.

FAITES PARTIE DE
LA RÉVOLUTION.

PRODUITS CHAUDS

C’est ce que disent nos clients :